Ferienprogramm 2022

Der Aidenbacher Maltreffpunkt wurde mit euch Kindern wunderschön eingeweiht.

Am 1. September 22 waren 10 Kinder im Rahmen des Ferienprogrammes 2022 für das Motiv Biene da und es sind tolle Kreationen entstanden!

Vielen Dank, das ihr alle da wart.

 

 

 

 

 

Wir haben wieder geöffnet- und sind in neuen Räumlichkeiten zu finden.

Es erwartet euch ein großer, heller und geräumiger Erlebnis-Treffpunkt zum Malen mit Acryl- und Ölfarben.

 Hier ist was los!

1. Oktober 22 ab 14 Uhr reservierter Kindergeburtstag

 

Erster Öl-Malkurs am Montag, 3. Oktober 22 ab 9:30 Uhr Motiv: Hütte 

89 € 

-Rabattaktion-

 

Samstag, 8. Oktober 22

Acrylmalen mit größeren Kindern ab 12 Jahre Motiv: "Strand"

19 € ( als Eröffnungsangebot-Rabatt)

 

Herbst Ferienprogramm für Kinder mit Acryl

2.11. 10-12 Uhr  Motiv: Schildkröte 10 € 

 

Empfehlung: 

15. Oktober 22

10-16 Uhr 

Wochenend-Tageskurs  "Farbe und Yoga

Im Paket oder Einzeln buchbar

 Einzeln 35 € 

Gesamt: 69 €

 

 

21. Januar 2023 10:00 - ca. 12:30  Uhr

Intuitives und abstraktes Malen und Gestalten mit Acryl 

mit verschiedenen Materialien und Werkzeugen

35€

 

 

Mit uns kannst du was erleben!

NEUE ADRESSE:

Am Gewerbepark 23

 


Ferienprogramm 2022 - Nachlese

Am 1. September 22 besuchten uns die ersten Kinder im Alter von 6-11 Jahren im Rahmen des Ferienprogramms um das Motiv "BIENE" zusammen zu gestalten. Es sind viele kreative und wunderschöne Bilder dabei entstanden. Wir hatten alle eine Menge

Spaß und wir haben bei unserer Malerei viele neue Sachen erfahren. Über die Biene konnten wir viel lernen und staunen.

 Auch am 2. September 22 waren interessierte und talentierte Kinder vor Ort. Es entstanden bunte Bilder mit einem Flamingo, der immer zum "Pinguin" wurde. Die Kinder, die da waren wissen um was es ging. 

Der 5. September 22 brachte uns im Ferienprogramm bunte Schmetterlinge in unser Studio. Neben Apfelschorle die wir als Erfrischung hatten, haben wir nebenbei noch  Erdbeer-Smoothie mit Blaubeer- und Kiwigeschmack gezaubert.

Zu den Schmetterlingen haben sich  dann 1 Marienkäfer, 1 Pfau und  1 Biene gesellt. Die Zeit zusammen flog so schnell wie  Schmetterling oder Biene es können.

Der 7. September wurde " stachelig" und brachte uns "Ketchup und Mayo" ins Studio.

Die Zeit verflog so rasant, das wir gar keine Zeit mehr für einen Apfel auf Igels Stachel-Rücken geschafft haben! 

 

Vielen Dank an alle kleinen und größeren Besucher und Besucherinnen die in den Ferien da waren.

Viel Freude mit euren wunderschön gestalteten Acrylbildern und das ihr einen schönen Platz dafür findet!

 

 

 

Unsere Teilnehmer im Studio-Unsere Motive